Schulsozialarbeit

Seit August 2013 ist Viktoria Hoffmann an unserer Schule als Schulsozialpädagogin der Stadt Bad Segeberg tätig.
Frau Hoffmann arbeitet intensiv und kooperativ mit allen beteiligten Personen des Schullebens zusammen und ist neutrale Ansprechpartnerin für Schüler/Schülerinnen, Lehrkräfte und Eltern. Darüber hinaus bestehen enge Kontakte zu verschiedenen Kooperationspartnern im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, um weiterführende Hilfen anbieten zu können.

Pausenengel

Zivilcourage ist lernbar – Pausenengel wissen wie es geht!
Das Thema „Konflikte, Streitigkeiten und Gewalt“ besitzt nach wie vor große Aktualität im Erleben von Lehrern, Eltern und Schülern. Die Schule ist ständig gefordert, dieser pädagogisch zu begegnen. Prävention, Intervention und soziales Lernen sind hierbei An der Theodor-Storm-Schule wird bereits ein längerfristiger Ansatz der Prävention mit der Durchführung des Projektes „Pausenengel-hinschauen statt wegschauen“ unterstützt. Dieses Konzept dient der Streitvermeidung und Gewaltprävention auf dem Pausenhof.

In der AG, die von der Schulsozialarbeiterin und einer Lehrkraft geleitet wird, lernen die Schüler mehr Zivilcourage, Toleranz und Aufmerksamkeit gegenüber anderen, üben die Integration von Schülern, schulen die eigene Hilfsbereitschaft und Fairness und verbessern dadurch Kreativität, Disziplin, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Selbstständigkeit.